Zum Inhalt springen
  • hanseyacht.jpg

  • h_biotechnikum.jpg

  • technologiezentrum_vorpommern1.jpg

  • Hintergrund_Innovation_4.jpg

Danke, Janek!

Copy.png

Uns kommen immer wieder Erinnerungen, die wir greifen wollen und die dann doch schnell wieder zerrinnen. Deine Erzählungen von zu Hause, vom Hochbeet, das Du gebaut hattest, vom Regal, das Du für Deine CD-Sammlung gezimmert hattest, oder von Deiner Tochter und Deiner Frau, die vor kurzem unter Quarantäne standen.  Wir erinnern uns an Dein Bild, zuletzt meist im digitalen Teams-Meeting, Deine Stimme und Deine vielen Ideen und Inspirationen, die WITENO und uns alle als Team bereichert und geprägt haben.
 
Unfassbar, unwirklich, unerbittlich … ohne Worte.
 
Leb wohl, Janek, und danke für die leider viel zu kurze Zeit, die wir mit Dir teilen durften.

Das gesamte Team der WITENO GmbH

 

 

.

NØRD 2021 | Der Digitalkongress in MV | 31.05. - 14.06.2021

Mecklenburg-Vorpommerns Digitalkongress geht in die 2. Runde

Miteinander vernetzen, neue Impulse geben und innovative Prozesse initiieren — das sind die Ziele der größten landesweiten Konferenz zum Thema der Stunde: Digitalisierung. Zum zweiten Mal wird die NØRD damit zum place to be für die Vorantreiber_innen, Vorbilder, Vor- und Umdenker:innen digitaler Konzepte und Strategien in Mecklenburg-Vorpommern. Wir freuen uns, mit dabei zu sein.

Ausgewählte NØRD-ige Termine in Greifswald:

  • 01.06.2021 | Digital Baltic Startup Day | Alte Mensa Greifswald
  • 09.06.2021 | Smart Data Day | Digitales Innovationszentrum Stralsund
  • 11. - 13.06.2021 | Healthcare Hackathon Greifswald | Alte Mensa Greifswald
  • 14.06.2021 | Vision Day - Zwischen Science und Fiction einer digitalen Gesellschaft | online

Hier gibt´s mehr Informationen zur NØRD 2021.

 

 

TÖRN°PLAN [Veranstaltungen]

Regelmäßig

Dienstags | 10-16 Uhr
Erstberatung Gründung
WITENO | digital

2-Monats-Schau

10.05.-30.06.2021
Träume von Licht und Farben Aquarelle und Zeichnungen von Prof. Dr. Annemarie Hetzheim
BioTechnikum Greifswald

31.05.-14.06.2021
NØRD 2021 - Der Landesdigitalkongress in NORD°OST°
U.a. auch bei WITENO | Infos folgen

15.06.21 | 18-20 Uhr
Prämierung des UNIQUE Ideenwettbewerbs
WITENO | online per Live-Stream

30.06.2021 | 23:59 Uhr
Bewerbungsschluss INNO AWARD
VTMV

Achtung: verschoben auf 2022
MV-Tag
Greifswald

KÜSTEN°FUNK [Nachrichten]

In eigener Sache

Info zum cowork Greifswald.
Bis zur Fertigstellung der Flächen im ehemaligen Bistro der Alten Mensa Greifswald können Sie unsere cowork-Möglichkeiten im Technologiezentrum Vorpommern nutzen. Ansprechpartner:innen sind Annelie Bänsch 03834 550107 oder Monika Sadewasser 03834 550101.

Corona-Infos für WITENO-Mieter
Wir sind im Normalbetrieb und halten Sie über den Betrieb in unseren Zentren auf dem Laufenden.
Mieterinformationen

Meldungen

02.06.21
Im Wettstreit zu den besten Gesundheitslösungen
Beim ersten Greifswalder Healthcare Hackathon (#HCHG21) arbeiten interdisziplinäre Teams gemeinsam an der Verbesserung des Gesundheitssystems durch digitale Lösungen.
mehr
Quelle: WITENO

18.05.21
Zukunft für den ländlichen Raum

Innovation und ländlicher Raum werden oft als Gegensätze betrachtet. Dabei ist gerade die wissensbasierte Wirtschaft längst nicht mehr auf großstädtische Infrastrukturen angewiesen. Zudem lockt der ländliche Raum mit einem Plus an Lebensqualität und dem Preisvorteil bei Lebenshaltung und Immobilien.
Die Attraktivität metropolnaher Gebiete mit weichen Digitalisierungsmaßnahmen zu erhöhen, ist das Ziel des Interreg-geförderten Kooperationsnetzwerks Next2Met. Zu den Projektpartnern aus ganz Europa zählt seit neuestem auch die WITENO.
mehr
Quelle: WITENO

22.04.21
Region mit Visionen, Jugend mit Perspektiven
Die Veränderungen im Heute wirken sich direkt auf das Leben der Menschen im Morgen aus. Umso wichtiger ist es, die junge Generation schon heute an den Transformationsprozessen zu beteiligen. Genau das ist das Konzept des Jugendforum Bioökonomie, das im April seine Arbeit aufnahm. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 11 trafen sich virtuell, um über Perspektiven und Chancen der Bioregion Vorpommern zu diskutieren. In den kommenden Monaten werden sie be Exkursionen und weiteren Netzwerktreffen ihre Arbeit fortsetzen. Auf der 5. Bioökonomietagung im Oktober in Anklam soll Entscheiderinnen und Entscheider aus Politik und Wirtschaft ein Thesenpapier überreicht werden. WITENO ist sowohl inhaltlich wie organisatorisch an der Begleitung des Jugendforums beteiligt.
mehr
Quelle: Universität Greifswald

witeno_logo_gross.png