Skip navigation
2021_Fit4Chef_web.jpg

Die neue Wettbewerbsphase ist gestartet! Ihr könnt Euch jetzt bis zum 31. Mai wieder bewerben. Eure Idee ist noch nicht ausgereift, Ihr sucht noch nach PartnerInnen oder Ihr habt noch keine Idee? Kein Problem - am 14. April gehen die kostenfreien FIT4CHEF-Workshops los. Hier geht's zur Anmeldung.

Auch im Sommersemester 2021 können Gründungsinteressierte bei den UNIQUE Fit4Chef-Workshops Ideen zur Gründung und Geschäftsmodelle entwickeln. Egal ob bereits in der Gründungsphase oder noch in der Ideenfindung, die Workshops vermitteln Expertenwissen und unterstützen dabei, dieses Wissen direkt an der eigenen Gründungsidee umzusetzen. Auf Basis kurzer Impulsvorträge arbeiten die Teilnehmenden gemeinsam an ihren Ideen und profitieren vom Austausch mit anderen Workshop-Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Termine und Themen:

14. April, 16-19 Uhr | Geschäftsideen aus Ideenimpulsen durch Design Thinking

21. April, 16-19 Uhr | Unternehmensziele & Pitchtraining I

28. April, 16-19 Uhr | Kunden & Alleinstellungsmerkmal

05. Mai, 16-19 Uhr | Markt & Wettbewerb

12. Mai, 16-19 Uhr | Unternehmensstrategie & Pitchtraining II

Ideen wachsen lassen

2021_Web_Unique.jpg

Der UNIQUE Ideenwettbewerb am Forschungsstandort Greifswald wurde 2006 erstmals ausgerichtet. Er ist Bestandteil des landesweiten Vorhabens „inspired - Der Ideenwettbewerb. In MV.“, welches im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert wird. Teilnehmende werden von der Ideenfindung über die Geschäftsmodellentwicklung bis zur Unternehmensgründung unterstützt. In den vergangenen Jahren haben jeweils mehr als 120 Forschenden- und Studierendenteams Gründungskonzepte entwickelt, woraus sich inzwischen mehr als 30 Unternehmen aus diversen Bereichen gegründet haben.

Seit 2020 wird UNIQUE von der WITENO GmbH in enger Kooperation mit der Universität Greifswald und gemeinsam mit dem Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP) Greifswald, dem Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Teilinstitut Greifswald, sowie dem Friedrich-Löffler-Institut, Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, Insel Riems durchgeführt.

Teilnehmen können Studierende, Forschende sowie Mitarbeitende der Universität Greifswald und der genannten Forschungsinstitute. Aus welchem Bereich die Ideen stammen und in welchem Stadium sie sich befinden ist egal; alle Ideen sind willkommen! Die Ansprechpartner stehen für Interessenten auch außerhalb des Bewerbungszeitraums zur Verfügung und helfen bei der Entwicklung der Ideen.

Als weiteres unterstützendes Instrument wird zu Beginn des Sommersemesters jährlich eine kostenfreie Schulungsreihe für die Ideenqualifizierung angeboten, die Teilnehmende auf den Wettbewerb vorbereitet. Neben Inhalten wie Pitchtrainig oder Geschäftsmodell- und Strategieentwicklung, können hier Partner für Ideen gefunden und Teams gebildet werden. 

Informationen zu Teilnahmebedingungen, Terminen und Fristen sind auf der UNIQUE-Webseite zu finden. Zur Seite des Landeswettbewerbs geht es hier.

 

 

Netzwerkpartner und Sponsoren

Partner_und_Sponsorenneu.JPG