Zum Inhalt springen

Europa bei uns in Mecklenburg-Vorpommern

Bürgerforum und Projektausstellung

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern lädt Sie ein, im Rahmen eines Bürgerforums mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über aktuelle europäische Themen in Mecklenburg-Vorpommern zu diskutieren: Wie wirkt sich europäische Politik in Mecklenburg-Vorpommern aus? Was soll die EU regeln und was besser nicht? Was sollte sich in der Zukunft ändern, was erhalten bleiben?

Der Generaldirektor für Regionalpolitik und Stadtentwicklung bei der Europäischen Kommission Marc Lemaître, der Landrat des Landkreises Vorpommern-Greifswald Michael Sack, der Landrat des Landkreises Vorpommern-Rügen Dr. Stefan Kerth, Dr. Rike Trimcev vom Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte der Universität Greifswald sowie Uwe Ambrosat, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Rügen-Stralsund-Nordvorpommern, möchten gerne mit Dir ins Gespräch kommen.

Ab 16:00 Uhr werden in den Räumlichkeiten des Museums Projekte vorgestellt, die durch Mittel des Fonds für regionale Entwicklung gefördert werden.