Zum Inhalt springen

Qualität ist unser Prinzip.

Die Qualitätspolitik der WITENO GmbH ist darauf ausgerichtet,  ihren Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt- und Servicepaket zur Verfügung zu stellen. Dazu zählt die Infrastruktur genauso wie die infrastrukturnahen Dienstleistungen und die Beratung.

Das Qualitätsmanagement-System wurde bereits 2005 im Zuge von Kundenanfragen im BioTechnikum Greifswald eingeführt. Es hat sich insbesondere für Unternehmen bewährt, die ihre Prozesse lückenlos dokumentieren müssen wie bspw. in der Medizintechnik oder Pharmaindustrie. Darüber hinaus ermöglicht der Auditierungsprozess  der WITENO, die Qualität der eigenen Produkte und Prozesse an Qualitätsmaßstäben zu messen. Für bestehende und potentielle Kunden ist das Qualitätszertifikat damit Ausweis der Leistungsfähigkeit der Gesellschaft. Schließlich hat sich das QM-System als originäres Management-System im Hinblick auf die Harmonisierung und Standardisierung von Abläufen an verschiedenen Standorten als nützlich erwiesen.

Im Jahr 2017 wird das QM-System auf die neue Norm DIN ISO 9001:2015 umgestellt und es werden über das BioTechnikum Greifswald hinaus das Technologiezentrum Vorpommern und das cowork Greifswald eingebunden.