Zum Inhalt springen

Wir haben etwas zu melden.

Gern informieren wir Sie über unsere Aktivitäten. Sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen benötigen!

  • 7.12.17
    „Was heißt schon alt?“ – Ausstellung zeigt Vielfalt und Modernität des Alters
    Noch bis 20. Dezember 2017 ist im Technologiezentrum Vorpommern die Wanderausstellung „Was heißt schon alt?“ zu sehen. Die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend kuratierte Foto- und Videoausstellung lädt dazu ein, möglicherweise erneuerungsbedürftige Vorstellungen vom Leben im Alter auf den Prüfstand zu stellen.
  • 5.12.17
    Forum Gesundes Alter(n) zeigt: Vernetzung ist auch für Senioren ein Thema
    Am 5.12.2017 fand in Greifswald das Forum Gesundes Alter(n) statt. Knapp 80 Teilnehmer diskutierten über Nutzen und Möglichkeiten der vernetzten Welt in Bezug auf Gesundheit, Mobilität und bürgerschaftliches Engagement. Das Fazit: Vernetzung ist auch für die älteren Generationen eine Selbstverständlichkeit.
  • 1.12.17
    Bundesministerium kürt Greifswalder Kreativ-Start-up zum Kreativpiloten
    Esther Stühmer, Designerin aus Greifswald, ist zu einem von bundesweit 32 Kultur- und Kreativpiloten gekürt worden. Mit dem Preis würdigen das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien die innovativen Arbeiten und unternehmerischen Fähigkeiten der Textiltechnologin. Die Auszeichnung wirft ein Schlaglicht auf die lebendige Kultur- und Kreativwirtschaft in Greifswald und im östlichen Teil Mecklenburg-Vorpommerns.
  • 28.11.17
    Mehr Lebensqualität im Alter durch Vernetzung – Forum Gesundes Alter(n) am 5.12.2017 in Greifswald
    Vernetzung ist der Schlüssel für ein aktives und gesundes Alter. Die vernetzte Welt ist denn auch das Thema, mit dem sich das Forum Gesundes Alter(n) am 5.12.2017 in Greifswald beschäftigt. In drei Workshops wird über die Potenziale der vernetzten Welt in Bezug auf Gesundheit, Mobilität und bürgerschaftliches Engagement diskutiert. Darüber hinaus wird die Wanderausstellung „Was heißt schon alt?“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend eröffnet.
  • 6.11.17
    Presseeinladung zu den 5. Gründer- und Unternehmertagen
    Vom 13. bis 15.November 2017 finden in Greifswald und Stralsund die diesjährigen Gründer- und Unternehmertage statt. Zum fünften Mal bieten sie Existenzgründern, jungen und etablierten Unternehmen aus dem östlichen Landesteil und ganz MV ein Forum zum Austausch, zur Netzwerkpflege und zur Kompetenzerweiterung.
  • 21.0817
    Zertifizierung bestätigt mustergültigen Service für Unternehmen und Forscher
    Der WITENO GmbH, Betreiber der Gründer- und Technologiezentren der Stadt Greifwald, wurde vom TÜV Rheinland erneut ein hervorragendes Qualitätsmanagement entsprechend des weltweit anerkannten Standards ISO 9001:2015 bescheinigt
  • 18.07.17
    Wege zum Wachstum
    Regionale Unternehmer diskutierten über Wachstumsstrategien beim 2. Unternehmertreffen „Unternehmen :wachsen“
  • 17.06.17
    Mit schlauen Wohnungen zu mehr Lebensqualität
    Symposium „Digitalisierung & Wohnen“: Experten der Wohnungswirtschaft beraten mit IT-Unternehmen, Start-ups und Pflege- und Gesundheitsfachleuten in Linstow über zukunftsfähige Wohnformen und innovative Haushaltstechnik